Urheber- und Medienrecht

Sie waren kreativ und haben professionelle Fotos aufgenommen, eine Software programmiert oder ein technisches Konzept entworfen?

Ein urheberrechtlicher Schutz kann insbesondere Werken wie Computersoftware, Filmen, Musik, Bildern, Fotos sowie wissenschaftlichen oder technischen Darstellungen zukommen. Wir klären darüber auf, ob und in welchem Umfang Ihre schöpferische Leistung urheberrechtlich geschützt ist und welche weiteren Schutzmöglichkeiten neben dem Urheberrecht bestehen. Wir helfen Ihnen nicht nur bei Fragen des originären Urheberschutzes sondern unterstützen Sie bei der der Sicherung der wirtschaftlichen Verwertung Ihres geistigen Eigentums. Dies gilt insbesondere für die Beratung bei den Fragen des Urheberrechts im Internet sowie dem Schutz Ihrer Rechte aus geistigem Eigentum im Rahmen von Industrie 4.0. Bei einer unberechtigten Nutzung Ihrer Werke, bei sonstigen Urheberrechtsverletzungen und anderen Verletzungen von IP-Rechten helfen wir Ihnen sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich bei der Durchsetzung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen gegen den oder die Rechtsverletzer.

Sie haben aufgrund einer Urheberrechtsverletzung eine Abmahnung erhalten? Egal ob ein im Rahmen des Filesharings zum Download bereitgestellter Film oder ein Musikstück in einer Tauschbörse, ein von Ihnen auf Ihrer Website verwendetes Bild oder Foto oder die Verwertung sonstigen urheberrechtlich geschützten Materials der Hintergrund einer Abmahnung ist, wir unterstützen Sie bei der oft unerwarteten Konfrontation mit urheberrechtlichen Abmahnungen. Wir prüfen die Berechtigung von Abmahnungen und sonstigen Forderungen, entwickeln aufgrund unserer Erfahrung die in Ihrem Fall sinnvollste Strategie und helfen Ihnen überhöhte Schadensersatzansprüche sowie die Abgabe risikobehafteter Unterlassungserklärungen abzuwenden.

Über die für unsere Tätigkeit entstehenden Kosten informieren wir Sie transparent. In eilbedürftigen Fällen nehmen wir unsere Tätigkeit umgehend auf.