Lade Karte ...

Glücklich ohne Trauschein

Datum/Zeit
09/11/2017
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Schulzentrum Salzkotten

Nichteheliche Lebensgemeinschaften sind als Lebensform im Vormarsch, aber nur selten regeln die oftmals jungen Paare ihre Lebensgemeinschaft bzgl. gemeinsamer Kinderversorgung, Hauskauf und Erbrecht. Der Vortrag befasst sich mit Vermögensfragen und erbrechtlichen Besonderheiten, sowie den aus Sicht des Referenten erforderlichen Regelungen im Zusammenhang mit Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen.

Referent: Rechtsanwalt und Notar Franz-Josef Rehmann

Kostenbeitrag: 7,00 €